Dekanatskantor

Hans-Joachim Dumeier


zur Person:

Hans-Joachim Dumeier studierte Kirchenmusik an der Hochschule Herford und der Staatlichen Hochschule für Musik in Detmold. Dem A-Examen schloss sich ein Orgelstudium bei Professor Daniel Roth am Konservatorium in Straßburg an, das er mit dem Solistendiplom für Orgel abschloss. Seit 1986 arbeitet Hans-Joachim Dumeier als Dekanatskirchenmusiker in Michelstadt. Er ist Initiator und Mitbegründer der „Michelstädter Musiknacht“, deren künstlerische Leitung er inne hat, des „Vereins zur Förderung der Kirchenmusik“ und Organisator des „Michelstädter Orgelsommers“. Vor einigen Jahren hat er die Konzertreihe "Klangwelten" ins Leben gerufen. Seit 2012 gibt es die "Michelstädter Bachkonzerte", die sich den Klavier- und Orgelwerken Johann Sebastian Bachs widmet. Seine rege Konzerttägigkeit führte ihn neben Deutschland auch nach Frankreich, Italien, Holland und in die USA. Seit 1997 konzertiert er mit der Klezmer-Klarinettistin Irith Gabriely unter dem Thema „Church meets Synagogue“.

 

 

 
Full BG Kirche Michelstadt