Kirchenchor an der Stadtkirche

 

Im Jahr 2012 feierte der evangelische Kirchenchor an der Stadtkirche sein 125. Jubiläum. Die offizielle Gründungsversammlung erfolgte am 9. Juni 1887 im alten Rathaus. Insgesamt 128 Bürgerinnen und Bürger der Stadt bekundeten ihre Bereitschaft, den Chor, damals „Kirchengesangsverein“ genannt, durch aktive Teilnahme oder auch als zahlendes Mitglied zu unterstützen. In den meisten Jahren seiner Existenz wurde er von vielen nebenamtlichen oder ehrenamtlichen Leiterinnen und Leitern auch durch gesellschaftlich und politisch schwere Zeiten geführt. Im Jahr 1964 nahm mit Kantor Günter Zutz der erste hauptamtliche Kirchenmusiker die Arbeit in Michelstadt auf. In seiner Amtszeit, die er mit großem Engagement ausfüllte, wurde auch der Kinderchor gegründet. Seit 1986 leitet Hans-Joachim Dumeier als Dekanatskirchenmusiker des Dekanats Odenwald den Kirchenchor.

Der Kirchenchor probt montags um 20 Uhr im Alten Gemeindehaus, Obere Pfarrgasse 21. Neue Sängerinnen und Sänger sind herzlich willkommen.



Full BG Kirche Michelstadt